Nutanix als SDDC Lösung - JA!

Moderatoren: RoyTextor, dcugadmin, Roy Textor

[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
F.Recker
Beiträge: 3
Registriert: Do 11. Feb 2016, 16:13
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Nutanix als SDDC Lösung - JA!

Beitragvon F.Recker » Do 11. Feb 2016, 16:36

Wer sich aktuell um NEUE bzw. Ersatzhardware kümmern muss/soll als Admin steht vor vielen Optionen
1. Lokaler Server mit oder ohne SSD Beschleunigung
2. Lokaler Server und Shared Storage mit iSCSI oder FC

Oder doch mal was SCHNELLERES wagen?
3. Also lokalen SSD ergänzen um SSD Tier 1 Storage von SANDISK, also Fusion IO Cards....
4. Oder die VMware beschleunigen auf VM Basis. Pernixdata ist unser Freund...
5. Oder doch in Software im RAM, also SAP Hana mal anderes...wir wären bei Atlantis

Oder doch alles zusammen, also eine BOX?
7. Alles was Storage herstellt und beschleunigt (Pure, Nimble, ........)

Oder doch Nr. 7 mit integriertem Hypervisor? Willkommen bei Hyperkonverged Storagelösungen
9. Stellt sich auch hier die Frage: von wem: VMware vSAN 6.x ; Simplivity, Nutanix?

Wer sich NUR mit VMware rumschlagen mag ist bei vSAN sicher auch im produktiven Umfeld gut aufgehoben. Wer viel mit Aussenstellen und Sync von Backupdaten zu tun hat, der sollte Riverbead und damit Simplivity Techniken mal ansehen. Wer dagegben was für die Hypervisoren von Citrix, VMware, Microsoft und KVM sucht ist bei Nutanix gut aufgehoben.

Nutanix: Entwickelt von den Köpfen hinter dem Storagelayer u.a. von Google. Ziel: Gute Perfomance bei einfacher Administration
1. Installation: Mit MacBook und Boujor Protocol sehr einfach und gut machbar auf 3 - 32 Hosts
2. Perfomance: Aufgrund von verbauten Intel SSD Storage nicht gerade langsam
3. Lizenmodel: In der Basic wird schon alle o.g. mitgebracht incl. Compression auf Storageebene und Asychrones DR
4. Optionen: Optional kann die Lizenz um Optionen vie Dedup in Tier 1 oder ZentralManagement etc. ergänzt werden
6. Support: Sehr gut. Brauchte ich aber noch nie ;-)
7. Schulungen: Gibt es. Eigentlich für Systemhäuser. Für Endadmins aber zu empfehlen.
8. Zertifizierung: Auch das. Ich bin auch NPP geworden......
9. Future Requests: Die Firma ist da sehr offen und gibt Feedback. Das Forum ist hier auch eine Primaanlaufstelle für Admins um Infos, Anregungen etc. zu finden
10. Test. Ja. Selbst auf Homelab Umgebungen kann die KVM basierte Variante (Acropolis genannt) ausprobiert werden
11. Hardware: Aktuell Supermicro (gelabelte Kisten), DELL und Lenovo
12.Preis.....aua....ja......da war was....

In dem Sinne

Frank Recker

Benutzeravatar
Roy Textor
Beiträge: 17
Registriert: Mo 17. Mär 2014, 15:43
Wohnort: Kassel, Germany
Kontaktdaten:

Re: Nutanix als SDDC Lösung - JA!

Beitragvon Roy Textor » Fr 12. Feb 2016, 11:19

Jepp, so sieht das aus! :D

Wer mehr Infos haben möchte:
Die Nutanix ist am 10.3. auf dem DCUG Roundtable in Hannover:
https://www.dcug.de/event/dcug-citrix-r ... -hannover/

Bis dahin Frank! ;-)
Roy Textor
Planung & Organisation
Deutschsprachige Citrix User Group

Mobil: +49-151-12575350
Telefon: +49-561-2873905
Fax: +49-561-2873914
E-Mail: rt@dcug.de
Web: https://www.dcug.de http://www.dcug.at http://www.dcug.ch


[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/vendor/twig/twig/lib/Twig/Extension/Core.php on line 1266: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable

Zurück zu „Nutanix“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast