Roundtable Hamburg

Ab 0,00 

Jetzt teilnehmen
Start
21. März 2019 9:30
Ende
21. März 2019 17:45
Adresse
ACP IT Solutions AG, Heidenkampsweg 100, D-20097 Hamburg   auf Karte anschauen
Telefon
+49 40 822168 600

DCUG Roundtable TecCon

Am 21.03.2019 lädt die textor IT gemeinsam mit der ACP IT Solutions AG zum DCUG Roundtable in Hamburg ein.

Neben den brandaktuellen News über neue Releases, Funktionen und Produkte erwarten Dich spannende Vorträge zu Cloud-Themen, GPU-Virtualisierung uvm. Zudem verlosen wir einige interessante Bücher, die vom Rheinwerk Verlag spendiert wurden!

Die DCUG Roundtables sind für Kunden und Interessenten (inklusive Catering und Networkingdinner) kostenfrei!
Für IT-Firmen, Cloud-Anbieter, Third-Party-Anbieter, Distributoren sowie jeweils deren Partner erheben wir eine Teilnahme-Gebühr von 199,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer.

Eventsponsor


Platinumsponsoren

 

 

Roundtable Hamburg

0,00 99,00 

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Zeit bis zur Veranstaltung

2 Tickets noch verfügbar.

16 Has Sold

Agenda

09:30 – 10:00 Uhr
Come together
Getränke & Snacks stehen bereit!

10:00 – 10:15 Uhr
Begrüßung und Vorstellung DCUG
Roy Textor / textor IT

10:15 – 10:45 Uhr
Ihr First Class Ticket in die Cloud. Hervorragende Monitoring-, Compliance- und Security-Lösung
Prozesseffizienz und erhöhte Agilität im Netzwerk treiben die Einführung von IaaS- und SDN-Technologie in einem rasanten Tempo voran. Diese neuen Infrastrukturen stellen jedoch auch Unternehmen vor einzigartige Sicherheitsherausforderungen. Wie kann ich die Sicherheit in der Cloud Automatisieren? Wie stelle ich Transparenz und eine kontinuierliche Compliance sicher?
Stephan Fritsche / Checkpoint

10:45 – 11:30 Uhr
Citrix Cloud – Praxiserfahrungen aus Projekten
Die Citrix Workspace Services stellen die aktuellsten Citrix Lösungen as a Service dar. Mittlerweile steht eine Vielzahl an Produkten und Funktionen zur Verfügung, einem produktiven Einsatz steht eigentlich nichts im Wege, aber ist wirklich alles Gold was glänzt? Im ersten Teil werden wir uns die aktuell zur Verfügung stehenden Services anschauen und zeigen aus unseren Projekten mögliche Fallstricke auf, gehen auf die Planung der hybriden Umgebungen ein und schauen uns die Citrix Workspace Services in unserer Demo Umgebung an.
Marcel Münch / ACP IT Solutions AG

11:30 – 11:45 Uhr
Kaffee & Networking

11:45 – 12:45 Uhr
CAD und Multimedia aus der Cloud!?
Vor dieser schwierigen Fragestellung stehen viele Unternehmen wenn es um ihre strategische Ausrichtung für die Zukunft geht. Bis dato war der CAD-PC am Arbeitsplatz des Konstrukteurs quasi Standard. Dieser wurde in den letzten Jahren mehr und mehr von virtualisierten und GPU-beschleunigten Arbeitsplätzen abgelöst. Nun steht der nächste Wandel vor der Tür. Können grafikintensive Anwendungen im CAD- und Multimediaumfeld performant und sicher bereitgestellt werden? Roy Textor zeigt in seiner Session die Möglichkeiten und Schwierigkeiten solcher Lösungen.
Roy Textor / textor IT

12:45 – 13:45 Uhr
Mittagspause

13:45 – 14:15 Uhr
ttt – textors tech talk Fragen (und Antworten!) zu Cloud-Themen
Roy Textor / textor IT

14:15 – 14:45 Uhr
N. N.
N. N./ N. N.

14:45 – 15:15 Uhr
Kaffee & Networking

15:15 – 15:45 Uhr
N. N.
Pierre Marmillod / Liquidware

15:45 – 16:15 Uhr
Probleme durch langsame Citrix Logins?
Best Practices für das Troubleshooting für höchste Anwender- Zufriedenheit
N. N./ eg Innovations

16:15 – 16:45 Uhr
Kaffee & Networking

16:45 – 17:15 Uhr
Awingu – Eine neue Idee für den digitalen Arbeitsplatz – taktisch und strategisch zugleich
Die Arbeitsweisen des Menschen haben sich immer geändert und weiterentwickelt. Ob in vergangenen Jahrhunderten oder der Gegenwart – stets war die Anpassung des Menschen gefordert. Im Zuge der digitalen Transformation und durch den stetigen Wandel der Arbeitswelt steigen die Anforderungen und Ansprüche an Unternehmen. Damit stehen Sie vor der Herausforderung, die für Sie passende Vorgehensweise aus einer Vielzahl von Möglichkeiten auszuwählen. Mit Awingu betritt ein neuer, europäischer Player den Markt für den „unified workplace“ und hat bei gleichen Ziel, den Arbeitsplatz dem Anwender über Endgeräte hinweg folgen zu lassen, einen vollkommen anderen technisch-architektonischen Ansatz und beim Zugriff von Endgeräten eine andere Philosophie.
Fabian Kienle / Awingu

17:15 – 17:45 Uhr
Roundtable Diskussion - Topics welcome!

18:00 – 20:00
Networkingdinner im "Ristorante Alitalia", Hammerbrookstr. 93, 20097 Hamburg / Sponsored by: Awingu